Zurrgurte zur Motorradsicherung

Suchen

Zurrgurte zur Motorradsicherung

Das SHZ-Schnellverzurrsystem für Motorräder bietet optimalen Schutz beim Transport von Zweirädern auf Fahrzeugen oder Anhängern.

Vorgehen bei der Sicherung von Motorrädern:

  • Schlaufen über Handgriffe am Lenker legen,
  • Spanngurte verzurren,
  • hintere Zurrgurte anlegen und verzurren. 
Art-Nr.Beschreibung
ZHSM-V Motorradsicherung vorn 6-teilig,
bestehend aus Lenkerschlaufen, Schutzschlauch und
Zurrgurt 25 mm, LC 650/ 1300 daN
(2 x Festende l = 0,2 m mit Spitzhaken (H2501)
und Losende l = 2,75 m)
ZHSM-HMotorradsicherung hinten bestehend aus
2 Zurrgurten 25 mm, l = 1,5 m, LC 400/ 800 daN,
beidseits S-Haken