SHZ investiert in Standort

Suchen

SHZ investiert in Standort

Standortausbau

SHZ investiert in den Ausbau des Standortes Großröhrsdorf.

Die auf Ladungssicherung, Anschlagmittel und Hebezeuge spezialisierte SHZ GmbH, investiert in Großröhrsdorf in eine neue Lagerhalle. Das dafür erforderliche Gelände wurde bereits Anfang 2014 erworben und für die geplanten Investitionen vorbereitet.

„Wir freuen uns, einen weiteren Meilenstein in der Geschichte unseres Unternehmens setzen zu können. Durch die Investition werden wir noch leistungsfähiger und können unser Programm an kurzfristig verfügbaren Lagerartikeln deutlich ausbauen“, sagt Matthias Böhme, Geschäftsführer der SHZ GmbH.

Neben der geplanten Lagerhalle werden auf dem ca. 4.000 qm großem Grundstück auch noch Parkplätze und ein Pausenbereich für die Mitarbeiter entstehen. Außerdem ist noch reichlich Platz für zukünftige Erweiterungen.