In Sachen Qualität sind wir kompromisslos

Qualität

Qualitätsmanagement-System
nach ISO 9001:2015

SHZ steht für höchste Produktqualität made in Germany. Wir sehen Qualität als Passion und Verpflichtung gegenüber unseren Kunden, denn ihre Sicherheit hängt von der Qualität unserer Produkte ab. Für durch­dachte und effiziente Prozess­abläufe sorgt das SHZ-Qualitäts­manage­ment­system nach DIN EN ISO 9001:2015. Wir planen unsere Qualität und führen regel­mäßig Prüfungen in unserem haus­eigenen Prüf­labor sowie in Zusammen­arbeit mit externen Labors durch.

Eine Deutschlandkarte, das Bundesland Sachsen ist grün hervorgehoben

SHZ GmbH
Großröhrsdorf

Qualität

Produktion in Deutsch­land
nach Europäischen Normen

Die Produktion unserer SHZ-Zurrgurte, Hebebänder und Rundschlingen erfolgt bis heute in unserem Werk in Groß­röhrsdorf in Deutschland und entspricht den Anforder­ungen der Euro­päischen Normen EN 12195-2 und EN 1492-1/-2.

Qualität

Geprüfte Produkt­sicherheit:
GS-Zertifikat

Unsere wichtigsten Produkte wurden von der BG Verkehr getestet und haben dafür das GS-Zertifikat erhalten. Das Zeichen „Geprüfte Sicherheit“ ist ein international aner­kann­tes Sicherheitszeichen. Es wird nur an verwendungsfertige Produkte vergeben und doku­mentiert die Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften (z.B. einschlägige Normen und Produktsicherheitsgesetz). Die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Prüf­insti­tuti­onen in Kombination mit regelmäßigen Prüfungen in unserem Labor sind unser Garant für ein Höchstmaß an Produktqualität und -sicherheit.

Qualitätsmanagement ISO 9001 Dekra Zertifikat. Qualität
DGUV-Siegel, Qualität
Mitarbeiter der SHZ GmbH im Gespräch. Qualität
Über uns

"Wir legen größten Wert auf eine hohe Qualität unserer Produkte, damit unsere Kunden sicher arbeiten können. Dafür steht auch unser SHZ-Claim „Großes bewegen. Mit Sicherheit.”

– Matthias Böhme, Geschäftsführer der SHZ GmbH

Qualität

Eigenes Prüflabor: Produkttests
über Normanforderungen

Alle SHZ-Produkte durchlaufen einen intensiven Qualitätssicherungsprozess, bevor sie unser Werk in Großröhrsdorf verlassen. Sie werden im hauseigenen Prüflabor regel­mäßig nach unseren SHZ-Prüfrichtlinien getestet. Diese Prüfrichtlinien, die wir uns selbst auferlegt haben, übersteigen deutlich das vorgeschriebene Niveau der gültigen EN-Normen.

Qualität

Umweltschutz: Wir handeln wirtschaftlich
und ökologisch verant­wortlich.

Die Erhaltung und Schonung unserer Um­welt für nachfolgende Generationen liegt uns am Herzen. Deshalb achten wir auf den sorgsamen Umgang mit natürlichen Roh­stoffen und Energie – und produzieren ent­sprechend der geltenden Umwelt­vorschriften.

Nachhaltige und
langlebige Produkte

Unsere Produkte sollen Menschen begeistern, ihre Arbeit einfacher und sicherer machen – und dabei natür­liche Ressourcen schonen. Kurzum: Wir wollen mit unseren Produkten „Großes bewegen. Mit Sicher­heit“. Bei der Ent­wicklung neuer Produkte legen wir den Fokus deshalb ganz klar auf Effizienz und Lang­lebig­keit. Beides erreichen wir durch ein Höchst­maß an Qualität, wodurch unsere Produkte lange halten und nicht so schnell ersetzt werden müssen. Ein Bei­spiel hierfür sind unsere DuroLash-Zurr­gurte und die Performance PLUS-Rund­schlingen.

Sparsamer Einsatz
von natürlichen Ressourcen

In unserem ganzen Unter­nehmen streben wir einen konti­nuierlichen Ver­besserungs­prozess an. Dazu gehört auch die stetige Opti­­mierung unserer Produkte. Im Sinne der Nach­haltig­keit arbeiten wir daran, den Ressourcen­einsatz bei der Her­stellung und Ver­packung neuer Produkte zu reduzieren – ohne jedoch Abstriche in Sachen Qualität und Sicher­heit zu machen. Bei­­spiels­­weise ver­zichten wir auf Stretch­folie um unsere Produkt­­paletten, so lange deren Stabilität dadurch nicht gefährdet wird. So gelingt es uns schon heute, durch den bewusst spar­samen Ein­satz von Ressour­cen, pro Jahr mehrere Tonnen Polyester und Stahl einzu­sparen.

Emissionsarme Produktion
in Deutschland

Ein weiterer Plus­punkt in Sachen Umwelt­bewusst­sein ist unsere CO₂-arme Produktion am Stand­ort Deutsch­land. Viele andere Her­steller von Hebe- und Zurr­technik lassen ihre Waren in Ost­europa oder China her­stellen – und ver­ursachen durch die langen Trans­port­wege einen deut­lich höheren CO₂ – Aus­stoß. Das ist bei uns nicht der Fall. Darüber hinaus trans­portieren wir unsere Waren, so oft es geht, via Bahn-Container. Auch das sorgt für deut­lich weniger CO₂ -Emissionen als bei vielen anderen Her­stellern, die über­wiegend auf LKW-Trans­porte setzen.

Wir sind für Sie da!

Telefonisch erreichen Sie uns von
Mo. – Fr. 8.00 – 17.00 Uhr unter:

Alternativ können Sie uns auch jederzeit
über unser Kontaktformular erreichen:

Sie möchten mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns!
Telefonisch erreichen Sie uns von
Mo. - Fr. 8.00 - 17.00 Uhr.