Über uns

Über uns

Wir entwickeln und produzieren
Hebe- und Zurrtechnik von höchster Qualität – made in Germany

Alles aus einer Hand: Entwicklung, Pro­duktion, Handel. Wir gehören zu den führenden Herstellern von Hebe- und Zurr­technik in Europa. Unser Port­folio umfasst die Entwicklung, die Produktion und den Handel mit Zurr­gurten, Hebe­­bändern, Rund­schlingen, Anschlag­ketten, Hebe­zeugen und dem passenden Zubehör. SHZ-Produkte sorgen für höchste Sicher­heit, überall dort, wo schwere Lasten gehoben und trans­portiert werden müssen: im Bau­gewerbe, in der Industrie und im Trans­port­wesen.

2002 gegründet

Unser 2002 gegründetes Familien­unternehmen hat seinen Firmen­sitz in Großröhrsdorf, Sachsen.

9,5 Mio. Umsatz 2021

Die SHZ steht für kontinuierliches und nachhaltiges Wachstum. Seit 2008 haben wir unseren Umsatz von 3 Millionen auf 9,5 Millionen mehr als verdreifacht.

75 + Mitarbeiter

Wir setzen auf Teamwork, Austausch und Vernetzung und fördern die individuelle Ent­wick­lung unserer Mitarbeiter. Denn sie sind die Basis unseres gemein­samen SHZ-Erfolgs.

340 Jahre Erfahrung

Die Band- und Gurtweberei hat in Großröhrsdorf eine über 340-jährige Tradition.

100 % Familie

Die SHZ ist ein zu 100 % inhaber­geführtes Unternehmen. Flache Hierarchien und die Unab­hängig­keit von Investoren begünstigen ein schnelles, nachfragegerechtes Agieren.

50 + Länder

SHZ gehört zu den führenden Anbietern für Hebe- und Zurr­technik – made in Germany. Unsere Produkte werden in mehr als 50 Ländern weltweit vertrieben.

Eine Näherin bei der Arbeit an der Nähmaschine. Zurrgurte
Über uns

"Unsere hohe Fertigungstiefe und die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir auch individuelle Kundenwünsche und sogar komplette Produktneuentwicklungen problemlos – und in kürzester Zeit – für unsere Kunden umsetzen können."

– Günter Böhme, Geschäftsführer der SHZ GmbH

Über uns

Höchste Produktqualität
made in Germany

Die Produktion unserer SHZ-Zurrgurte, Hebebänder und Rundschlingen erfolgt bis heute in Deutschland und entspricht den Anforderungen der Europäischen Normen EN 12195-2 und EN 1492- 1/-2. Wir verar­beiten rund 7.000.000 Meter Gurtband pro Jahr. Dabei setzen wir auf an­spruchs­volle Technik und durchdachte Prozesse, um eine gleichbleibend hohe Produktqualität sicherzustellen.

Eine Deutschlandkarte, das Bundesland Sachsen ist grün hervorgehoben

SHZ GmbH
Großröhrsdorf

Über uns

SHZ steht für ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit

  • Unternehmenssitz und Produktions­standort Großröhrsdorf
  • Diverse NC-Nähautomaten und schwere Nähmaschinen
  • Rundschlingenmaschine bis 60 t/20 m NL
  • Druckmaschine bis 120 mm Gurtband­breite
  • Eigene Prüfmaschine (Zerreißmaschine)
  • Fertigung in 2 Schichten
Über uns

Unser SHZ-
Imagefilm

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen
Über uns

Hochmoderne und
automatisierte Fertigungsanlagen

Für durchdachte und effiziente Prozess­abläufe sorgt das SHZ-Qualitäts­manage­mentsystem nach DIN ISO 9001. Eine gleich­bleibend hohe Produkt­qualität unserer Zurr­gurte und Hebe­bänder garantieren Hoch­leistungs-Näh­automaten, modernste Näh­maschinen und unser mehr­stufiges SHZ-Qualitäts­sicherungs­system.

Alles aus einer Hand: Hilfsmittel & Zubehör

Als Komplettanbieter bekommen Sie von uns auch eine breite Aus­wahl an Hilfsmitteln (Zurr­rechner, Beschreibungen) und Zubehör­teilen (Anti-Rutsch Matten, Kanten- und Brandschutz).

Produktion nach europäischer Norm

SHZ-Zurrgurte werden aus­schließlich nach der aktuell gültigen Norm EN 12195-2 angefertigt.

Individualisierung Ihrer Produkte

Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an Individualisierungs­möglichkeiten: Bandfarben, Aufdruck oder Etiketten realisieren wir nach Ihrem individuellen Kundenwunsch.

Flexible Bandbreiten und Vorspannkräfte

Bandbreiten von 25 bis 75 mm. Vorspannkräfte bis zu 20.000 daN (Tonnen).

Über uns

Produkttests über Normanforderungen
im hauseigenen Prüflabor

Alle SHZ-Produkte durch­laufen einen intensiven Qualitäts­sicherungs­prozess, bevor sie das Werk in Groß­röhrsdorf ver­lassen. Sie werden im haus­eigenen Prüf­labor regel­mäßig nach unseren SHZ-Prüf­richt­linien getestet. Diese Prüf­richt­linien, die wir uns selbst auf­erlegt haben, über­steigen deut­lich das vor­geschriebene Niveau der gültigen EN-Normen. Neben um­fassenden Produkt­tests im Rahmen der Qualitäts­sicherung bieten wir unseren Kunden auch um­fassenden Service. Dazu gehören die Prüfung, Wartung und Reparatur von textilen Anschlag­mitteln, Ketten und Hebe­zeugen.

Eine Frau fertigt gelbe Rundschlingen
Über uns

"Wir legen größten Wert auf eine hohe Qualität unserer Produkte, damit unsere Kunden sicher arbeiten können. Dafür steht auch unser SHZ-Claim „Großes bewegen. Mit Sicherheit.”

– Matthias Böhme, Geschäftsführer der SHZ GmbH

Über uns

Kurze Lieferzeiten durch 1,2 Mio. Investition in neue Lagerhalle

Um uns von ausländischen Zulieferern unabhängiger zu machen und unseren Kunden zukünftig noch kürzere Lieferzeiten bieten zu können, haben wir 2021 im Frühjahr 1,2 Mio. EUR in eine neue Lagerhalle investiert. So können wir unseren Kunden zukünftig noch besseren Service - durch deutlich kürzere Produktions- und Liefer­zeiten - bieten. Außerdem erhöhen wir dadurch auch die Liefersicherheit. Ein Kriterium, das in Corona-Zeiten für viele Kunden stark an Bedeutung gewonnen hat.

Über uns

Chronologie –
Unsere Firmengeschichte im Überblick

Mehrere Spindeln mit Garn nebeneinander aufgereiht
1850

Größtes Zentrum der Band- und Gurtweberei in Deutschland

Mitte des 19. Jahrhunderts war Großröhrsdorf eines der wichtigsten Zentren der deutschen Band- und Gurtweberei. 32 + Fabriken | 10.000 + Bandwebstühle

Gelbe Fäden aufgereiht in einer Maschine
1949 – 1990

Kombinat Bandtex

Während der deutschen Trennung wurde die Großröhrsdorfer Bandherstellung und -verarbeitung durch das Kombinat Bandtex fortgeführt. Mit der deutschen Einheit kam es zum Erliegen.

Die beiden Geschäftsführer der SHZ GmbH lächelnd auf dem Firmengelände in Großröhrsdorf
2002

Gründung der SHZ GmbH

Gründung im Februar 2002 durch vier Gesellschafter, davon sind heute noch zwei im Unternehmen tätig. Im September 2002: Umzug in eine größere Halle und damit Vervierfachung der Produktionsfläche.

Ein Team Foto der SHZ GmbH Mitarbeiter
2003 – 2008

Auf Wachstumskurs: 25 – 30 Prozent Wachstum pro Jahr

Kontinuierliches Wachstum weit über Branchen­durchschnitt befördert stetige Investitionen: Ausbau Maschinenpark, Vergrößerung Parkflächen, Erweiterung Bürofläche, Bau Umkleidekabine, Neubau Speiseraum. 2004: erstmalig mehr als 1 Mio. Umsatz und 16 Mitarbeiter.

Der Unternehmenssitz der SHZ GmbH in Großröhrsdorf.
2009 – 2012

Bezug des neuen Stammsitzes – und weiteres Wachstum

Einstellung des 40. Mitarbeiters und Anschaffung einer 50t-Prüfmaschine. Neubau der Lagerhalle. 2010: mehr als 40 Mitarbeiter. 2012: zehnjähriges Firmenjubiläum.

Nahaufnahme einer Maschine zur Zurrgurt Herstellung
2014/2015

Produktivitätssteigerung durch Automatisierung

Inbetriebnahme der neuen Fertigungsanlage für 50mm-Zurrgurte. Neubau der Lagerhalle (400 qm, erweiterbar auf 1.200 qm).

Gurtbandherstellung
2016 – 2018

Erweiterung der Produktionskapazitäten

Errichtung Anbau zur Erweiterung der Produktions­kapazitäten aufgrund anhaltend hoher Nachfrage. Weitere Investitionen in Automatisierungstechnik: Fertigungsanlage für Rundschlingen und voll­automatische Fertigungsanlage für Hebeschlingen­fertigung.

Die neue Lagerhalle der SHZ GmbH
2021

1,2 Mio. Investition in neue Lagerhalle

700 qm mehr Lagerfläche. Garantierte Liefer­sicher­heit während der Corona-Pandemie. Verkürzte Liefer­zeiten. Mehr als 75 Mitarbeiter und 9 Mio. Umsatz.

Wir sind für Sie da!

Telefonisch erreichen Sie uns von
Mo. – Fr. 8.00 – 17.00 Uhr unter:

Alternativ können Sie uns auch jederzeit
über unser Kontaktformular erreichen:

Sie möchten mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns!
Telefonisch erreichen Sie uns von
Mo. - Fr. 8.00 - 17.00 Uhr.